Praktikum II

1

 

Voraussetzungen
 

 

Voraussetzung für die Zulassung zum Lebensmittelchemischen Praktikum II ist das Bestehen der Module Allgemeine
Chemie (M-CHEMBIO-103969), Anorganische und Analytische Chemie (M-CHEMBIO-103970), Organische Chemie (M-
CHEMBIO-100319), Physikalische Chemie (M-CHEMBIO-100321) sowie des Lebensmittelchemischen Praktikums I (T-
CHEMBIO-108062); für Studierende mit Studienbeginn ab WS 22/23 zusätzlich das Bestehen des Moduls
Experimentalphysik (M-PHYS-100283).

Vor Beginn des Praktikums wird eine unbenotete Klausur (90 min) in drei Themenblöcken geschrieben. Das Bestehen jedes Themenblocks ist Voraussetzung für den Zugang zu dem entsprechenden Praktikumsblock.

 

Anmeldung

 

 

zum Wintersemester: 1. August - 15. September

zum Sommersemester: 1. Februar - 15. März

Online-Anmeldung über die Homepage
 


Termine

 

Vorbesprechung:

Montag 23.10.23, um 10:30 Uhr, Labore 2. OG (Geb. 50.41)

 

Sicherheitsbelehrung für Studierende ohne im SS23

Montag 23.10.23, um 9:30 Uhr, Labore 2. OG (Geb. 50.41)

 

Klausur zum Praktikum II:

Gruppe 1: Donnerstag 02.11.23, um 11:30 Uhr, Raum 231 (Geb. 11.40)

Gruppe 2: Montag 04.2.23, um 9:00 Uhr, Raum 207 (Geb. 50.41)

 

Praktikumszeitraum:

Gruppe 1: 06.11. – 26.01.24, in den Laboren im 2.OG (Geb.50.41)

Gruppe 2: 06.12. – 10.02.24, in den Laboren im 2.OG (Geb.50.41)

 

Rechtsseminar:

Mittwoch 25.10.23 um 15:45 Uhr in Raum 045/046 (Geb. 50.41)

 

Laborputz:

Donnerstag 15.02.24, um 9 Uhr in den Laboren im 2.OG (Geb.50.41)

 


Bemerkung

Bei Nichtbestehen der Kolloquien/Klausur kann zeitnah eine Nachprüfung erfolgen.